Orientierungsstufe

Soziales Lernen

Soziales Lernen in der Klassengemeinschaft soll den respektvollen Umgang miteinander fördern und das Wir-Gefühl der Klasse stärken .

Weiterlesen …

Klassenrat

Im Klassenrat lernen die Schülerinnen und Schüler Verantwortung für sich und ihre Klasse zu übernehmen, auf die Einhaltung der wesentlichen Regeln gemeinsam zu achten und im Team mit der Klassenleitung für ein gutes Klassenklima zu sorgen.

Weiterlesen …

Wir fördern Talente

Ab dem Schuljahr 2018/2019 haben Schüler der fünften Klasse die Möglichkeit ihren künstlerischen oder informationstechnischen Talenten in besonderem Maße nachzugehen. Sie können dazu die Schwerpunktklasse "Darstellendes Spiel" oder die "IT-Klasse" besuchen.

Darstellendes Spiel

Beim darstellenden Spiel werden Kreativität, Selbstbewusstsein und Sprache gefördert. In der Gruppe werden kleine Theaterstücke erarbeitet, die bei verschiedenen Gelegenheiten vorgeführt werden können.

Weiterlesen …

IT-Klasse

In der IT-Klasse lernen die Schüler z.B. wie man einen Roboter programmiert oder wie Informationen im Computer dargestellt werden. Außerdem wird der kompetente und verantwortungsvolle Umgang mit modernen Medien geschult.

Weiterlesen …

Für die neuen Fünftklässer bietet das Schwerd-Gymnasium eine Mittagsbetreuung an. Diese umfasst gemeinsames Mittagessen nach der 6. Stunde und eine Betreuung bis max. 15.45 Uhr.

Wir tragen damit einem lange geäußerten Wunsch von Eltern nach einem flexiblen Betreuungsangebot Rechnung. Das Angebot entspricht nicht dem einer Ganztagsschule, sondern bietet Eltern und Schülern die Möglichkeit, nach individuellen Wünschen Betreuungszeiten zu wählen. Zunächst werden 3 Betreuungstage angeboten (Montag, Mittwoch und Donnerstag); bei entsprechender Nachfrage kann evtl. auch der Dienstag in die Betreuung eingebunden werden.

Wir freuen uns, dass das Mittagessen durch Kooperation mit der Deutschen Rentenversicherung in deren Mensa eingenommen werden kann.

Details sind den folgenden Schreiben zu entnehmen:

Konzeption der Mittagsbetreuung

Vereinbarung zur Teilnahme

Die reguläre Ausbildungsdauer für alle neuen Fünftklässler beträgt an unserer Schule bis zum Abitur neun Jahre, bei Verkürzung durch BeGyS 8 Jahre. Wir beginnen mit Englisch als erster Fremdsprache und bieten Latein oder Französisch als zweite verpflichtende Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 6 an. Als freiwillige 3. Fremdsprache kann ab Klasse 9 u.a. Spanisch gewählt werden.

Ab dem Schuljahr 2018/2019 haben Schüler der fünften Klasse die Möglichkeit ihren künstlerischen oder informationstechnischen Talenten in besonderem Maße nachzugehen. Sie können dazu die Schwerpunktklasse "Darstellendes Spiel" oder die "IT-Klasse" besuchen.

Anmeldetermine (Schuljahr 2019/20)

  • Samstag, 16. Februar 2019 von 8.00 bis 12.00 Uhr
  • Montag, 18. Februar 2019 von 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
  • Dienstag, 19. Februar 2019 von 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr

Bitte zur Anmeldung mitbringen:

  • Kopie des Halbjahreszeugnisses
  • Geburtsurkunde oder Familienstammbuch
  • Anmeldebogen der Grundschule

Das für die Anmeldung erforderlichen Anmeldeformulare können Sie hier downloaden und in einem pdf-Programm entweder direkt am Rechner oder in Blockbuchstaben handschriftlich ausfüllen.