News

Kulträume erfahren und Religionen entdecken

8. Februar 2019

Unterrichtsgang der 7. Klassen in die Synagoge Beith Shalom in Speyer

Im Rahmen des Projekts "Kulträume erfahren und Religionen entdecken" besuchten alle 7. Klassen mit ihren Religions-und Ethiklehrkräften oder Klassenleitungen am 4/5.2.2019 die seit 2011 eröffnete Synagoge in Speyer.

Nach eingehender Vorbereitung im Religions-und Ethikunterricht erkundeten die Schülerinnen und Schüler die Synagoge unter der souveränen und sachkundigen Leitung von Frau Hornung. Sie nahm sich Zeit, alle Schülerfragen ausführlich zu beantworten, besonders zu der Geschichte der Juden in Speyer und den Einrichtungsgegenständen des jüdischen Gotteshauses.

Ein herzliches Dankeschön auch an Sie, liebe Eltern, die unser Projekt seit Jahren tatkräftig unterstützen.

i.A. Walter Rillig

Zurück