Mathematik

kjhgkjh

lkjh

Das Känguru der Mathematik

Unsere Preisträger

Der Känguru-Wettbewerb fand dieses Jahr am Montag, dem 25. März 2019 statt. Das FMSG war zum 12. Mal an dem internationalen Mathematik-Wettbewerb beteiligt.
In diesem Schuljahr waren 242 Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 10. Klasse am Start.

Folgende Preisträger gab es dieses Jahr an unsere Schule:

  1. Preise:
  • Eric Schmitt (5c)
  • Michael Fogos (8f)
  1. Preise:
  • Adam Bogcli (5c)
  • Milo Beyer (5e)
  • Flynn Lange (7f)
  • Yannick Razvi (7f)
  • Marc Jacobs (7f)
  • Jonas Zirk (8f)
  1. Preise:
  • Tobias Koch (5d)
  • Jonas Brommer (6a)
  • Susanna Paschke (6b)
  • Niklas Dann (6c)
  • Henri Neuhaus (7f)
  • Helene Heinrich (7c)
  • Lua Thai (7f)
  • David Svetlova (7f)
  • Elisa Ridder (8f)

Zusätzlich hat Michael Fogos die meisten Aufgaben in Folge richtig gelöst und damit auch den größten Känguru-Sprung gemacht. Dies wurde mit einem T-Shirt belohnt.

Alle teilnehmenden Schüler erhielten eine Urkunde und einen Teilnehmerpreis.

Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schüler für ihre Preise und hoffen, dass auch nächstes Jahr wieder viele Schüler/-innen am Känguru-Wettbewerb teilnehmen werden.

Bettina Palenczat (betreuende Lehrerin)

Zurück